Der Wahnsinn im Karton

Der Wahnsinn im Karton

Das fruchtig frische Highlight auf jeder Feier. Gekühlt oder auf Eis ein Erlebnis für die Sinne. Der Kir nach dem Originalrezept. Einfach und praktisch in der edlen Handtasche zu jeder Gelegenheit.

Früher war der Kir-Royal auf jeder Feier präsent. Fast jeder kennt ihn. Das Original, von dem er abstand, ist der Kir. Chardonnay gemischt mit Crème de Cassis.
Crème de Cassis ist ein klassischer Likör aus der schwarzen Johannisbeere. Gemischt mit 100%igen, hochwertigen Chardonnay entsteht dieses traditionelle Getränk aus Frankreich "Le Kir". Fruchtig und ausgewogen.
Für viele völlig unbekannt ist der Kir auf jeder Feier in dem edlen Karton mit dem Charme einer Handtasche das Überraschungsgetränk. Schenkt man ihn den Gästen gekühlt oder noch besser auf Eiswürfel ein kommt sehr schnell die Antwort: LECKER!
In der Regel bleibt es dann nicht bei einem Glas. Dafür ist er einfach zu gut. Gerade die Damen können nicht von ihm lassen, aber auch so mancher Herr.
Der Gag ist auch die Verpackung. Mit einem edlen Prägedruck und der Stoffkordel kann man den Kir auch optimal transportieren. Als Geschenk oder die "mobile" Feier. Dieser schicke Karton fällt auf, egal wo.
Unterwegs auf dem Straßenfest oder im Urlaub. Eine Flasche hat da wenig Stil und ist auch uncool. Nicht so der Kir in der Bag in Box.

Praktisch ist im Übrigen das Bag in Box - Prinzip. Nach Anbruch bleibt der Kir wochenlang frisch ohne Qualitätsverlust und ist daher optimal für das Glas nur so zwischendurch.


Aber jetzt nochmal zurück zum Getränk und seine unverwechselbare Geschichte.

Das legendäre Rezept des Hauses für den Kir ist einmalig – er macht den Unterschied.

Anfang der 1950er Jahre schenkte der damalige Bürgermeister von Dijon, Canon Kir, seinen Gästen die „Weiße Johannisbeere“ ein. Dabei handelt es sich um ein Getränk aus Weißwein und schwarzer Johannisbeere. Dieses Getränk war in Dijon so legendär, dass Canon Kir dem Hause Lejay Lagoute erlaubte, ihm seinen Namen zu geben.
In einem Abkommen vom März 1952 wurde die Marke Le KIR® und KIR ROYAL® geboren.

Seit Oktober 1992 sind diese Marken laut einem Urteil des Kassationsgerichts im Besitz von LEJAY LAGOUTE.

In Deutschland zu Kaufen gibt es ihn exklusiv über weinschauch-online.

LeKir als Aperitif, zu einem schönen Picknick, für das Grill-Buffet im Garten oder für die Party.  LeKir ist eine unglaubliche Vorspeise. Schick verpackt und zum Zapfen immer einsatzbereit.

Er passt in jeden Kühlschrank und kann mit den praktischen Griffen stets mitgenommen werden. Unterwegs ist er ein echter Hingucker mit leckerem Inhalt.

Die 3 Liter sind immer dabei, wo sie wollen.

Vielleicht hat dieses besondere Getränk auch etwas von Glamour. Vielleicht wird es auch das neue "In-Getränk"? Jeder trinkt den Hugo. Aber der Kir ist mal was anderes.

Auf jeden Fall ist er der Wahnsinn im Karton!

# Wein Bag in Box Deutschland.

Kommentare

Sei der erste der einen Kommentar schreibt....

Schreibe einen Kommentar
* Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder
Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zur Verbesserung dieser Seite zu. Diese Nachricht Ausblenden Für weitere Informationen sehen Sie bitte unsere Datenschutz-Erklärung. »